UdiMONTAGE® SDM RECO Stelldübel Mauerwerk

Ermöglicht eine effiziente Befestigung der Holzfaserdämmplatten auf allen mineralischen Untergründen. In Kombination mit der Dämmplatte UdiRECO ist ein Ausgleich von unebenen Flächen möglich. Neben einer thermischen Entkopplung besitzt der Befestiger einen sehr schmalen Dämmstoffteller wodurch er entsprechend wenig auf der Dämmplatte aufbaut. Dies erleichtert die Spachtelarbeiten.

 

 

 

UdiMONTAGE SDM RECO® für Mauerwerk oder UdiMONTAGE SDH RECO® für Holzbau mit patentiertem Rückholverschluss. Der integrierte, thermisch entkoppelte Dämmstoffteller hinterlässt weder wärmetechnische, noch optische Spuren im Putzbereich. Einmal eingeschraubt, verkrallen sich seine speziellen Widerhaken mit Rückholverschluss im Dämmstoff und ermöglichen so eine millimetergenaue Feinjustierung der zu befestigenden Dämmplatten im Untergrund. Die problemlose Aufnahme hoher Zugkräfte sorgt für dauerhaft hohen Anpressdruck und mehrfaches Korrigieren und Verstellen der Dämmplatte am Untergrund. Unebenheiten von bis zu +/- 2 cm werden ausgeglichen (je höher die Dämmstärke, desto größer der Spielraum). Die Wand kann ohne aufwendige Unterkonstruktion oder Feuchteeintrag mit einem Dämmstoff der Spitzenklasse versehen werden. Ein richtiger Schritt und die Grundentscheidung für alle, die ein atmungsaktives Wohnraumklima möchten

 

Verbrauchsempfehlung Mauerwerk:

UdiRECO® SYSTEM: 8-10 Stück/m2, UdiINRECO® SYSTEM: 8-10 Stück/m2,

UdiFRONT® SYSTEM: 9 Stück/m2 , UdiSPEED® SYSTEM: 9 Stück/m2,

 

Hinweis: Je nach Untergrundbeschaffenheit kann UdiDÄMMSYSTEME eine Erhöhung oder reduzierung der Schraubenlänge empfehlen. Die Bestimmung der Schraubenlänge für das UdiRECO® SYSTEM erfolgt über das Untergrundbestimmungsprotokoll durch die Firma UdiDÄMMSYSTEME Gmbh.

 

 

1. Nach Vorbohren Dübel setzen

2. Dämmstoffteller einschrauben

3. Einschrauben, bis Rückholverschluss einrastet und sich der Dübelkopf in der Dämmebene verkrallt

4. Platte nach Wasserwaage oder Laser justieren

5. Nach kompletter Montage erfolgt der Putzaufbau nach UdiDÄMMSYSTEME GmbH Herstellervorschrift

 


Download PDF Dateien

Broschüre UdiRECO

Broschüre UdiIN RECO