UdiIN 2CM® SYSTEM schlankes Innendämmsystem

Produkte > UdiSYSTEME

Die Innendämmung spielt seine Vorteile vor allem in der bequemen und damit kostengünstigen Anbringung aus. Gerade für Räume, die nur sporadisch genutzt und beheizt werden bietet die Innendämmung mit UdiIN 2CM® entscheidende energetische Vorteile. Die von innen gedämmten Räume können sehr schnell aufgeheizt werden, da die massiven Außenwände nicht mit erwärmt werden müssen. Da liegen große Energieeinsparpotenziale verborgen. An einem Beispielobjekt einer gemessenen Ziegelaltbauwand verbesserte sich der U-Wert von 1,3 vorher auf 0,5 nachher.

Einsatzgebiete

  • denkmalgeschützte Häuser
  • Privathäuser/ Wohnräume
  • Schulen, Krankenhäuser, Kindergärten
  • Gemeinde- und Versammlungsräume
  • Ferienhäuser, Büroräume u.v.m.
  • Plattenbauten

Die schnelle und einfache Verarbeitung

     

 

  1. Nachdem Sie den zu dämmenden Untergrund auf Festigkeit überprüft haben, mischen Sie einfach den UdiGRUNDSPACHTEL® an und ziehen diesen direkt mit einer Zahnkelle entsprechend den Untergrundgegebenheiten circa 6 - 8 mm dick auf.

  2. Der Zuschnitt der UdiIN 2CM® Dämmplatten erfolgt am Besten mit elektrischen Holzbearbeitungsmaschinen, Handkreissäge oder Stichsäge. Selbst ein Cuttermesser reicht aus, um die UdiIN 2CM® Dämmplatte zu teilen.

  3. Die Dämmplatten werden mit leichtem und gleichmäßigem Druck in das aufgetragene Spachtelbett aufgelegt. Halten Sie danach eine Antrocknungszeit von rund 2 Tagen ein (bei Normaltemperatur 18° C und 60 % rel. LF).

  4. Abschließend wird der UdiGRUNDSPACHTEL® auf die verlegte Dämmfläche aufgezogen und mit UdiARMIERUNG® Gewebe für Stabilität überspannt. Zum Schluss erfolgt die Endbeschichtung mit einem von Ihnen gewünschten Material. Dabei spielt es keine Rolle, welches Sie wählen. Besonders eignen sich Lehmputze und Lehmfarben bzw. Kalkputze und Silikatfarben aus dem UdiLIVE-SYSTEM. Aber auch Tapeten oder Fliesen sind möglich.

  5. Selbstverständlich können mit diesem Prinzip auch sanierungsbedürftige Decken- und Dachschrägenflächen erneuert werden. In den Eckbereichen (Innen- und Außenecken) sind zusätzliche UdiARMIERUNG® Eckschutzleisten einzuarbeiten. Alternativ kann auch ein exakter Kellenschnitt gezogen werden, welcher dann mit einem geeignetem und überstreichbarem Dichtstoff verfüllt wird. 

Vorteile

  • platzsparend durch schlanken 2 cm Aufbau
  • einfache Montage durch kleben
  • für jeden Raum bei wenig Platz
  • rissüberbrückend für alle Untergründe
  • keine Schadstoffemission
  • verbessert die Luftfeucht und das Raumklima
  • spürbar wärmere Außenwände im Winter
  • schalldämmend durch ruhende Luftschichten
  • jede Oberflächenbeschichtung möglich, auch Fliesen
  • erhöht die Oberflächentemperatur
  • kälteempfinden bei Strahlungswärme verschwindet
  • Energieeinsparung
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Für jede Jahreszeit die richtige Innendämmung mit Wohlfühlcharme

Gutes Klima im Haus für das ganze Jahr
In der kalten Jahreszeit möchte es jeder angenehm warm haben und im Sommer angenehm kühl. Kennen Sie den „Doppelfenster-Effekt“ aus Omas altem Fachwerkhäuschen von früher? Die Wärmedämmung kommt zustande durch ruhende Luftschichten zwischen den Scheiben. Und besser noch als alte Fensterscheiben wird im UdiIN 2CM® SYSTEM anfallende Feuchtigkeit durch das System aufgenommen und abtransportiert. Ein angenehmes Raumklima entsteht für die gesamte Jahreszeit.

Ökologisch
Einen wesentlichen Umweltbeitrag leistet das ökologische Innendämmsystem aus nachwachsenden Holzfasern, kombiniert mit recycelden Zellulosewaben. Das System besteht zu 100 % aus nachwachsenden Rohstoffen oder natürlich vorkommenden Ressourcen. Holen Sie sich den Wald nach Hause.

Kapillaraktiv zum Wohfühlen
Die Materialien, die zum Einsatz kommen, sind in der Lage, anfallende Luftfeuchtigkeit der Raumluft aufzunehmen, in sich abzuspeichern und über winzig kleine Kapillarwege wieder nach außen oder innen abzugeben. So bleibt ein wohltuendes Wohnraumklima erhalten. Auf eine Dampfsperre wird vollkommen verzichtet.

Bleibend schöne Wände
Das Dämmsystem vermeidet alte etwaige Risse in der Außenwand. Beschichtungen aller Art sind möglich und setzen Ihren Wohnideen keine Grenzen.

Einzigartige Dämmwirkung
Bei UdiIN 2CM® SYSTEM wird die ruhende Luftschicht durch die Begrenzungsflächen parallel und senkrecht zum Wärmestrom mit dem speziellen Klimakammeraufbau erreicht. Aufgrund der hohen Wärmespeicherkapazität bleibt die Oberflächentemperatur des UdiIN 2CM® SYSTEM wesentlich höher, als z.B. bei einem Ziegelstein.

Überzeugende Ergebnisse durch Wärmebildaufnahmen

Kaltseite (Außen) OHNE UdiIN 2CM® +4 Grad / Die Energie fließt nach außen ab


Kaltseite (Außen) MIT UdiIN 2CM®  - 4,5 Grad / Die Energie bleibt im Raum


Warmseite (Innen) OHNE UdiIN 2CM® +13,5 Grad / Die Temperatur der Wandoberfläche ist gering (Schimmelgefahr)


Warmseite (Innen) MIT UdiIN 2CM® + 18,1 Grad / Die Temperatur der Wandoberfläche wurde erhöht auf 18,1 Grad

Die neu entwickelte Dämmplatte findet vielseitige Anwendung im Innenausbau, vor allem, wenn es darum geht, die Oberflächentemperatur der Außenwand zu erhöhen, bei gleich bleibendem Raumklima. Mit Ihrer Gesamtdicke von nur 20 mm zählt die Dämmplatte zu den schlankesten am Markt. UdiIN 2CM® ist eine Kombination aus 8 mm UdiHOLZFASERN in Verbindung mit einer 15 mm Klimakammerplatte mit ruhenden Luftschichten, verklebt in etwa 2 mm Klebemörtelbett.

 

Download ( PDF-Dateien )

Broschüre UdiIN 2CM
Techniches Datenblatt UdiIN 2CM
Projektbericht Architekturbüro Schlagmann UdiIN 2CM

Infomieren Sie sich über das dazugehörige UdiZUBEHÖR und die UdiBESCHICHTUNGEN