UdiSPEED® SYSTEM Dämmplatten für Holzbau

Produkte > UdiSYSTEME

UdiSPEED SYSTEM - effizientes Fassadendämmsystem aus Holzfasern für die moderne Holzbaubauweise.

UdiSPEED ist die stabile, universell einsetzbare Putzträgerplatte aus natürlich nachwachsenden Holzfasern. Das Dämmelement wird in 40 und 60 mm Dämmstärke gefertigt. Es findet im Holzbau als spezielle und diffusionsoffene Beplankung von Fassaden seinen Platz. In Kombination mit den abgestimmten Udi Edelputzen erfüllt das Dämmsystem alle Anforderungen an die ökologische Holzbauweise ohne dampfsperrende Konstruktionen, wie auch an die Sanierung von Fertighäusern mit außen liegenden Spanplatten.

Die spezielle Oberflächenrillung ermöglicht eine dauerhaft verwerfungsfreie Oberfläche. Im Produkt finden sich mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Holzbau wieder.

Zugelassen unter Z-33.47-663 Holzbau

Hinweise zur Verarbeitung

Das UdiSPEED SYSTEM wurde in seinen bauphysikalischen Eigenschaften als Gesamtsystem aufeinander in Funktionalität und Dauerhaftigkeit abgestimmt. Für immer währende Dämmwirkung, langlebigen Witterungsschutz und optimale Wandverankerung wurden die dazugehörigen Einzelprodukte zu einem Ganzen kreiert und ineinander zur Systemlösung abgerundet. Diese Zusammenstellung bewährt sich in unverändert hoher Produktqualität. Weiter entscheidend sind die Ausführungsdetails in der Praxis. Dafür gibt es vom Keller bis zum Dach durchdachte Lösungen und das passende Zubehör in Verbindung mit professionell geschulten und lizenzierten Handwerksbetrieben, die Ihr Fach verstehen. Gehen Sie bei Ihrer Fassadendämmung kein Risiko ein.

1. Schritt: Montage und Befestigung

Die Holzfaserdämmplatten werden von unten beginnend nach oben im Verband auf den ebenen Untergrund mit unseren Systemdübeln UdiMONTAGE SDH RECO dauerhaft und sturmsicher befestigt. Damit ist die Wand winddicht ummantelt. Der untere Abschluss erfolgt bei Ausbildung eines Sockelrücksprunges mit dem UdiBASE Sockelschienensystem. Im spritzwassergefährdeten Bereich wird mit einem für diese Anwendung geeignetem Dämmstoff gearbeitet.

2. Schritt Spachtelauftrag mit Armierung

Die anschließende Beschichtung der Holzfaser Dämmplatten verleiht dem System von außen Stabilität, dauerhafte Rissüberbrückung und Witterungsschutz. Der besonders abgestimmte Armierungsspachtel UdiGRUNDSPACHTEL wird mit entsprechender Zahnkelle zusammen mit dem rissüberbrückendem UdiARMIERUNG Gewebe zu einer Mindeststärke von 5 mm im Endzustand aufgebracht. Dies ist die Grundlage für eine dauerhaft funktionierende und rissfreie Endbeschichtung.

3. Schritt Putzgrund als Grundierung

Für eine volldeckende und gut haftende Putzbeschichtung wird auf den getrockneten UdiGRUNDSPACHTEL ein Putzgrund, dem jeweiligen Edelputzsystem zugehörend, aufgerollt oder aufgesprüht.

4. Schritt Edelputzauftrag

Abschliessend wird der Kratz-, Reibe- oder Glattputz auf die abgetrocknete Oberfläche aufgetragen und entsprechend der Körung und gewünschten Struktur verrieben. Es entsteht eine dauerhaft schöne und witterungsbeständige Oberfläche. Wir bieten ein breites Sortiment an hochwertigen Edelputzen:

  • UdiPERL - Edelputzsystem für 15 Jahre Garantiepaket
  • UdiSILANO - Siliconputzsystem
  • UdiORGATO - organisches Putzsystem
  • UdiSIKATO - Silikatputze und -farben
  • UdiMIRALO - mineralische Putz und -farben

Zusätzliche Anstriche sind empfehlenswert, aber abgesehen vom System UdiMIRALO nicht zwingend notwendig.

 

Download Broschüre UdiSPEED SYSTEM
Download Anwenderbroschüre UdiFRONT/UdiSPEED

Infomieren Sie sich über das dazugehörige UdiZUBEHÖR und die UdiBESCHICHTUNGEN